KONSEKUTIVDOLMETSCHEN

Beim konsekutiven Dolmetschen hört der Dolmetscher dem Sprechenden zu und macht sich eventuell Notizen. Nach einigen Sätzen pausiert der Sprechende, und der Dolmetscher vermittelt die Inhalte des Gesagten an den Zuhörer. Findet die Gesprächssituation in Form eines Dialoges statt, so wird auch die Antwort des Zuhörenden in die Sprache des Gegenübers zurückübersetzt. Die Verdolmetschung findet also sowohl in die Fremdsprache als auch aus der Fremdsprache statt.

Unsere Konsekutivdolmetscher verfügen neben ausgezeichneten sprachlichen Fähigkeiten auch über Fachwissen in unterschiedlichen Gebieten und stehen unter anderem für folgende Anlässe zur Verfügung:

  • Besprechungen in kleinerem Rahmen
  • Telefonkonferenzen
  • Verhandlungen
  • Produktpräsentationen
  • Schulungen